Haus gesucht in Alaska

Freitag, ab 22:00 Uhr, auf HGTV: Bären, die Vorräte plündern, Elche im Garten und horrende Heizkosten: Wer sein Eigenheim in Alaska kauft, muss sich auf einiges gefasst machen. Dafür belohnt der größte US-Bundesstaat mit grandiosen Landschaften und endloser Weite. Hier nörgelt kein Nachbar, wenn man die selbst gefangenen Forellen auf den Grill legt. Und auch der Immobilienmarkt hat einiges zu bieten: von der renovierungsbedürftigen Blockhütte ohne Bad bis zum architektonischen Schmuckstück auf Stelzen. Diese Serie zeigt die unglaublichsten Häuser und stellt ihre Käufer vor.

Staffel 3: Haus gesucht in Alaska