Herbstlaub wiederverwerten

Zu viel Laub? So kannst du es noch sinnvoll einsetzen!

Mulch
Die Blätter ergeben einen großartigen Mulch. Es ist kostenlos und genauso gut - wenn nicht sogar besser - als alles, was du für deine Pflanzen kaufen kannst, besonders wenn Sie neben allem Weißen mulchen und es dabei behalten wollen. Eines der größten Probleme mit Holzmulch oder Holzspänen ist ein Artilleriepilz, der seine schwarzen Sporen auf Gebäude abfeuert. Dies kann zu Schäden an Vinyl- und Holzverkleidungen sowie zu Schäden und Infektionen in der Nähe von Pflanzen führen. Vermeide dieses Problem, indem du stattdessen Laubmulch verwendest.

Kompost
Das Hinzufügen von Blättern Gras, Sticks, Kieferstroh und etwas Erde zum Komposthaufen führt zu einem hochwertigen, stickstoffreichen Kompost, der ideal für den Einsatz im Gemüsegarten oder für Sträucher und Baumpflanzungen ist.
Kommunales Recycling
Wenn du kein Gärtner bist oder nicht so viel Gartenarbeit verstehst, solltest du erwägen, deine gesammelten Blätter den Nachbarn anzubieten, die Mulch und Kompost verwenden. Oder du wendest dich an deinen örtlichen Bezirk oder die Gemeinde, um zu erfahren, ob du das Laub in einer städtischen Einrichtung zur Umverteilung in der Gemeinde weitergeben kannst.

Bildungszwecke
Der Herbst ist eine gute Gelegenheit für die Bildung von Kindern. Du kannst Blattsammlungen erstellen und sie zu Collagen pressen. Blätter sind extrem einfach zu konservieren. Drücke sie in Zeitungen, damit die Feuchtigkeit aufgenommen wird und sie flach trocknen. Dies ist eine ideale Möglichkeit, die Blätter bestimmter Bäume zu kennzeichnen und zu identifizieren. Eine noch einfachere Alternative ist die Erstellung einer digitalen Fotosammlung mit bunten Herbstblättern.

Kunstprojekte
Blätter, die auf dem Höhepunkt ihrer Farbe vom Baum gefallen sind, sind farblich wunderschön anzusehen! Und du kannst viel Dekoratives mit ihnen anstellen. Zum Beispiel einen saisonalen Kranz oder ein Herbstlaub-Tischdeko anfertigen. Oder du benutzt die Blätter als Füllung für eine Vogelscheuche oder eine Halloween-Figur, die du vor dein Haus stellst.


Weitere Herbst-Artikel


Unsere Lieblings-Serien im Herbst