Tipps: Pimpe deinen Kleiderschrank!

Spart Zeit und Nerven!

Wie kann dein Kleiderschrank noch grandioser und fabelhafter werden? Wir haben Tipps für dich zusammengetragen:

1. Teile deine Kleidung in Kategorien ein, zum Beispiel Hosen, Röcke, T-Shirts...

2. Leere Schubladen und Schränke und lege deine Kleidung auf einen Stapel.

3. Entscheide dich: Welches Teil willst du behalten, welches spenden. Gespendet wird alles, was du diese Saison nicht getragen hast. Nichts unnötig aufheben, auch, wenn du dir unsicher bist.

4. Nur die Kleidungsstücke behalten, die wirklich glücklich machen.

Diese Methode ist simpel und erleichternd! 

 

 

Video: Gepimpter Kleiderschrank