Taco-Auflauf

Rezept zu "Nicks Geburtstags-Fiesta"

Taco-Auflauf

Arbeitszeit: 30 min

Zubereitungsdauer: 50 min

 

Zutaten für 6-8 Portionen:

2 EL Pflanzenöl

1 Paprikaschote, gehackt

1 Jalapeño, ohne Samen, gehackt

½ Zwiebel, gehackt

Salz

30 g Taco-Würzmischung

1 kg Rinderhack

400 g schwarze Bohnen aus der Dose, gespült und abgetropft

250 g Mais (TK, aus der Dose oder frisch)

3 Tassen milde Salsa

1 Tüte (250 g) Mais-Chips

150 g Queso Fresco, zerbröckelt

frischer Koriander, gehackt

Radieschen, in Scheiben

Limettenspalten

Salsa Verde

 

Den Ofen auf 190 Grad vorheizen. 

In einer mittelgroßen Pfanne auf mittlerer Stufe das Öl erhitzen. Darin die Paprikaschote, Jalapeño und Zwiebel mit einer Prise Salz 7-10 min glasig dünsten. Die Würzmischung hinzufügen und eine weitere Minute erhitzen. Das Hackfleisch hinzufügen, mit dem Kochlöffel zerkleinern und 8-10 min anbräunen. Bohnen, Mais und Salsa unterrühren und alles in eine Auflaufform füllen und mit den Mais-Chips bedecken. 

Den Auflauf 20 min im Ofen backen, bis die Mais-Chips leicht angeröstet sind. Mit Queso Fresco bestreuen mit Koriander und Radieschenscheiben garnieren und mit etwas Limettensaft beträufeln. Mit Salsa Verde servieren.  

 

Die Folge zum Rezept:

Merh Rezepte:

Mollys Foodblog