Molto Bene: Superschnelle Krapfen

Das Rezept zur Sendung!

Folge 26

Superschnelle Krapfen

  • Zutaten (für 4 Personen):
  • Öl
  • 5 Eier
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 600 g Mehl
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 1 Tütchen Backpulver
  • Zitronenschale
  • Salz
  • Himbeermarmelade
  • Kristallzucker
  • Puderzucker

Reichlich neutrales Pflanzenöl in einem weiten Topf erhitzen. Aufpassen, dass es nicht verbrennt.

Die Eier mit dem Zucker verquirlen. Butter in der Mikrowelle schmelzen und unterrühren. In einer Extraschüssel das Mehl mit Vanillezucker und Backpulver vermischen und ebenfalls zugeben. Etwas Zitronenschale hineinreiben und eine Prise Salz zugeben und alles zu einem weichen Teig verkneten.

Eine Lage Backpapier bemehlen und den Teig darauf gut fingerdick auswalzen. Falls er zu klebrig ist, mit etwas Mehl bestreuen. 

Mit einem geeigneten Glas oder einer Schale Scheiben von etwa 7 cm Durchmesser ausstechen und in dem heißen Öl frittieren. Dabei einmal wenden.

Die Krapfen abtropfen und etwas abkühlen lassen. Eine Garnierspritze mit dünner, spitzer Tülle mit Himbeermarmelade füllen und die Krapfen damit aufspritzen. Dann in Kristallzucker wälzen und zusätzlich noch mit Puderzucker bestreuen.

Video zum Rezept:

Molto Bene