Schnelle Küche: Shrimp-Tacos mit Avocado-Creme

Das Rezept zur Sendung, Folge 15!

Das sind keine Standard-Tacos: Mezcal, gegrillte Tomaten, geräucherter Paprika und Chipotle in Adobo-Sauce kontrastieren mit reichlich Rauch und Feuer mit der sanften Avocado-Creme und den saftigen Shrimps.

Zutaten (für 4 Personen):

Für die Avocado-Creme:

  • 1 kleine grüne Chilischote
  • 1 reife Hass-Avocado
  • 1 Limette
  • ¼ kleine rote oder weiße Zwiebel
  • 250 ml mexikanische Crema oder Sauerrahm
  • 1 Prise Salz

Für die Tacos:

  • 1/2 kleine rote oder weiße Zwiebel
  • 1 400-Gramm-Dose gegrillte Tomaten
  • 32 mittlere bis große Shrimps, geschält und entdarmt
  • 6 Zehen Knoblauch
  • Extra Vergine Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • 1 gestrichener TL Kreuzkümmelsamen
  • 1 TL Pimentón (geräucherter Paprika) oder normaler Paprika
  • 2 Chipotle in Adobo-Sauce und ein paar EL extra Sauce
  • etwa 50 ml Mezcal
  • etwa 1 TL Honig
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Limette
  • 12 Maistortillas (15 cm Durchmesser)
  • zum Servieren:
  • 1 Kopf Eisbergsalat, in Streifen geschnitten
  • 1 Limette (in Spalten geschnitten)
  • Korianderblätter
  • eingelegte Jalapeños, in Scheiben, mild oder scharf
  • Frühlingszwiebeln in dünnen Scheiben

Alle Zutaten zusammensuchen. Für die Avocado-Creme: Die grüne Chili entkernen und feinhacken, die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fleisch mit einem Löffel herausschaben. Avocadofleisch, den Saft der Limette, die Chili, Zwiebel und Crema oder Sauerrahm im Mixer zu einer feinen Creme verarbeiten. Mit Salz abschmecken. Für die Tacos: Die Zwiebel fein hacken, die Tomaten in ein Sieb gießen und abtropfen lassen, die Shrimps trocken tupfen. Den Knoblauch schälen und dünn schneiden, reiben oder hacken. Eine große gusseiserne Pfanne auf mittelhoher Flamme mit einem guten Schuss Olivenöl erhitzen. Die Butter in dem Öl aufschäumen lassen und dann Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, Paprika und Chipotle in Adobo-Sauce zugeben. 1 Minute unter Rühren braten. Die Tomaten zugeben und weitere 2 Minuten braten. Dann den Honig und den Mezcal zugeben. Aufpassen! Beim Angießen von hochprozentigem Alkohol kann es Stichflammen geben. Eine weitere Minute unter Rühren einkochen lassen. Die Shrimps in die Sauce geben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Wenden 3-4 Minuten garen. Den Saft einer Limette darüber träufeln und vom Feuer nehmen. Die Tortillas in einer heißen Stahlpfanne auf hoher Flamme anrösten (etwa 20-30 Sekunden). In ein Küchenhandtuch geschlagen warm halten. Die Shrimps in flachen Schalen servieren. Dazu Tortillas, Avocado-Creme, Eisbergsalat, Limettenspalten und die Toppings reichen. Für die Tacos: Tortillas mit Avocado-Creme bestreichen, darauf Salat und Shrimps geben und alles nach Geschmack mit Limettensaft, Koriander, Jalapeños und Frühlingszwiebeln würzen.

Episode zum Rezept:

Mehr Food-Clips:

Schnelle Küche mit Rachael Ray