Mollys Foodblog: Schoko-überzogene Eiscreme-Tacos

Das Rezept zur Sendung!

Zutaten für die Taco-Schalen und die Füllungen & Topics
Taco-Schalen:
2/3 Tasse Allzweckmehl
1/2 Tasse Zucker
1/8 Teelöffel koscheres Salz
2 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen, plus mehr für das Einfetten der Pfanne
1/4 Tasse Milch
1/4 Teelöffel Mandel-Extrakt
1/2 Teelöffel Vanille-Extrakt
2 große Eiweiße
Füllungen und Toppings:
280 Gramm dunkle Schokoladenstückchen
3 Esslöffel Kokosnussöl
4 Tassen Eiscreme (Original Choco Tacos haben mit Karamell versetzte Vanilleeiscreme, aber Sie können jeden beliebigen Geschmack verwenden)
1/2 Tasse zerkleinerte Nüsse, sowie alle anderen gewünschten Garnierungen wie Streusel.
So geht es weiter: 

Sammeln Sie zunächst sechs bis acht 2,5 cm dicke Hardcover-Bücher und machen Sie die Buchrücken und Einbände staubfrei (Sie könnten sie auch mit Pergamentpapier abdecken).
Stellen Sie sie vertikal auf, mit dem Rücken nach oben, so dass sie Ihre Taco-Schalenformen werden können.

Für die Tacoschalen: Für den Tacoschalenteig verrühren Sie Mehl, Zucker und Salz in einer mittelgroßen Schüssel. Die geschmolzene Butter in eine separate Schüssel geben und die Milch, den Vanille- und den Mandel-Extrakt einrühren. Dann das Eiweiß unterrühren. Die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verrühren.
Um den Teig anzubräunen, erhitzen Sie eine Pfanne auf mittlerer Hitze. Diese mit Butter einfetten und dann 2 1/2 Esslöffel Teig einfüllen. Verteilen Sie den Teig vorsichtig mit der Rückseite eines Löffels, so dass ein gleichmäßiger Kreis entsteht. Auf dem Boden leicht bräunen lassen, 3 bis 5 Minuten in der Pfanne erhitzen. Drehen und auf der zweiten Seite leicht bräunen lassen, noch 1 bis 2 Minuten.
Aus der Pfanne nehmen und vorsichtig über den Buchrücken falten, um eine Taco-Schalenform zu erhalten. Auf dem Buch abkühlen lassen. Mit dem restlichen Teig wiederholen.
Für die Füllungen und den Belag: Für den Schokoladenbelag legen Sie die Schokoladenstückchen und das Kokosnussöl in eine mikrowellengeeignete Schüssel. In der Mikrowelle in 30-Sekunden-Schritten unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Lassen Sie die Schokolade etwas abkühlen, bevor Sie die Tacos belegen.
Lassen Sie die Eiscreme etwas weich werden, füllen Sie die Tacoschalen, beträufeln Sie sie mit so viel Schokolade, wie Sie möchten, und krönen Sie sie mit Nüssen und genießen Sie sie! Wenn Sie diese im Voraus zubereiten, stecken Sie sie unbedeckt einige Minuten lang in die Tiefkühltruhe, bis die Schokolade aushärtet, und wickeln Sie sie dann in Plastikfolie und frieren Sie sie ein, bis Sie sie essen können.

Ergiebigkeit: 6 bis 8 Portionen
Leichte Zubereitung
Gesamtzeit: 1 Stunde 15 Minuten

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Molly Yeh.

Episode zum Rezept:

Mehr Food-Clips: