Scharfe gebrannte Mandeln

"Baked in Vermont"

Scharfe gebrannte Mandeln

Arbeitszeit: 15 min

Zubereitungsdauer: 45 min

Zutaten für 2 ½ Tassen oder 500 g

 

ÂĽ Tl gemahlener Zimt

ÂĽ Tl Cayennepfeffer

330 g Zucker plus 1 El

200 g ganze Mandeln

 

In einer kleinen Schüssel Zimt, Cayennepfeffer und 1 El Zucker vermischen und beiseite stellen. In eine große flache Pfanne 150 ml Wasser und die verbleibenden 330 g Zucker geben. Auf mittlerer Flamme rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und der Sirup zu köcheln beginnt. Die Mandeln zugeben und auf mittlerer Flamme weiterrühren, bis die Flüssigkeit verdampft und der Zucker anfängt trocken und grau auszusehen (das dauert 5 – 6 Minuten). Weiterrühren, bis der Zucker anfängt zu schmelzen und zu karamellisieren. Die Mandeln sollen teilweise sandig-crunchig sein und teilweise mit glänzenden Karamell überzogen sein. Das dauert noch mal 2 - 3 Minuten. Die Pfanne vom Feuer nehmen. Die Zucker-Gewürzmischung darüber streuen und dabei ständig rühren. Dann die Mandeln auf ein Blatt Backpapier geben und möglichst verteilen. Wenn sie abgekühlt sind, zusammenklebende Mandel auseinanderbrechen. In einem luftdichten Glas halten sie sich bis zu zwei Woche. 

Mehr Rezepte: