Rosenkohl mit Balsamicodressing und Cranberries

Rees Country KĂĽche Weihnachtsspecial

Rosenkohl mit Balsamessig und Cranberries

Freundlicherweise zur VerfĂĽgung gestellt von Ree Drummond

 

1 kg Rosenkohl

1/2 Becher Olivenöl

1 Becher Zucker

3/4 Becher Balsamessig

1 Becher getrocknete Cranberries 

 

Den Ofen auf 190 Grad vorheizen.

Die Kohlröschen putzen und längs halbieren. Auf 2 Backbleche verteilen, mit Olivenöl beträufeln und alles gut vermischen. 25 bis 30 Minuten im Ofen braten, bis sie gebräunt sind. 

Balsamessig und Zucker in einem Topf verrühren und zum Kochen bringen. Dann auf kleiner bis mittlerer Flamme köcheln, bis eine dicke sirupartige Flüssigkeit entsteht.

Mit dieser Balsamico-Reduktion die gebräunten Röschen beträufeln und mit den getrockneten Cranberries bestreuen.

 

1 Becher = 235 ml 

 

Portionen: 10 bis 12

Schwierigkeit: einfach

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 45 Minuten

 

Video zum Rezept:

Mehr Rezepte:

Rees Country KĂĽche

Ads