Molto Bene: Radicchio-Käse-Rolle

Das Rezept zu Folge 30!

Radicchio-Käse-Rolle

Zutaten (für 8 Personen)

Für die Füllung:

1 Zwiebel, klein geschnitten

Öl

500 g Radicchio

60 g geriebener Parmesan

Salz

100 g Taleggio

350 g Ricotta

Für den Teig:

3 Eier

120 g Mehl

300 ml Milch

Salz

zum Überbacken:

Sahne

Geriebener Parmesan

Für die Füllung: Die Zwiebel in Öl anbraten, den in Streifen geschnittenen Radicchio zugeben, salzen und zusammen fallen lassen. Alles in einen Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. Dann Parmesan, klein geschnittenen Taleggio und Ricotta zugeben und gut vermischen.
Für die Crespella: Eier mit Mehl gut verrühren und dann die Milch und eine Prise Salz zugeben. Ein Backblech gut einbuttern, den Teig darauf ausstreichen und 4-5 Minuten bei 180° backen.
ie Crespella auf dem Backblech lassen. Die Füllung entlang der Mitte verteilen und die Crespella darüber zusammen klappen. Jetzt vorsichtig umdrehen, damit die sich überlappenden Ränder unten liegen und nicht aufgehen können.
Die Rolle mit Sahne bestreichen, mit Parmesan bestreuen und kurz im heißen Ofen überbacken.

Die Episode zum Rezept:

Mehr Food-Clips: