Molto Bene: Pochiertes Ei mit Safran und Spargel

Das Rezept zur Folge 30!

Pochiertes Ei mit Safran und Spargel

Zutaten (für 4 Personen):

8 Stangen grüner Spargel

Salz

1 Ei

½ Tütchen Safran

Öl

Bei dem Spargel die holzigen Enden abschneiden und die hintere Hälfte schälen. In Salzwasser in ca. 5 Minuten bissfest kochen.

Inzwischen das Ei trennen. Dabei aufpassen, dass das Eigelb ganz bleibt. Das Eiweiß mit dem Safran verrühren und salzen.
Eine kleine Schüssel mit Klarsichtfolie auslegen und die Folie einölen. Das gefärbte Eiweiß und das Eigelb hineingeben und die Folienränder oben zusammendrehen, so dass ein Säckchen entsteht. 4-5 Minuten in heißem Wasser garen.
Den Spargel mit dem pochierten Ei anrichten und sofort servieren

Die Episode zum Rezept:

Mehr Food-Clips: