Pasta mit Brokkoli und Blumenkohl

"Sandwiches und Pasta"

"Amy Schumer kocht über" Rezept aus Folge 2 

Pasta mit Brokkoli und Blumenkohl

500 g Brokkoli

250 g gekochte Spaghetti

3 große Blumenkohlröschen

1 Gemüsezwiebel, fein gehackt

50 g Parmesan

Olivenöl

2 EL Butter

Saft einer halben Zitrone

 

250 g Brokkoli in mundgerechte Stücke schneiden und in einem Topf in etwas Salzwasser dünsten. Zwei Pfannen mit Olivenöl erhitzen. Den restlichen Brokkoli in kleine Stücke schneiden und scharf anbraten. Den Blumenkohl in große Stücke schneiden und in der anderen Pfanne anbraten. Die Zwiebel zum gedünsteten Brokkoli geben und zusammen mit der Kochflüssigkeit, Butter, etwas Salz und Zitronensaft in der Küchenmaschine fein pürieren. Den angebratenen Blumenkohl und den angebratenen Brokkoli auf einem Schneidebrett vermischen, mit einem Messer grob hacken und in eine große Schüssel füllen. Das Brokkolipüree und etwas Olivenöl hinzugeben. Zusammen mit dem geriebenen Parmesan gut vermischen und servieren. 

Zur Folge:

Mehr Amy Schumer-Rezepte:

Mehr Rezepte:

Ads