Nudelsalat

Rezept zu „Spieleabend auf Hawaiianisch“

Nudelsalat

Arbeitszeit: 15 min

Zubereitungsdauer: 2 h 45 min 

 

Zutaten für 8 Portionen:

Salz

Nudelhörnchen

3 EL Apfelessig

2 ¼ Tassen Mayonnaise

¼ Tasse Vollmilch

2 EL Kristallzucker

2 Tassen geschälte, geriebene Karotten

3 Frühlingszwiebeln, dünn geschnitten

2 Stangen Stangensellerie, fein gehackt

½ kleine Zwiebel, gerieben

Frischgemahlener schwarzer Pfeffer

 

Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Nudelhörnchen weichkochen – 2 min länger, als auf der Packung angegeben. Abgießen und in eine große Schüssel füllen. Den Essig unterrühren und 15 min abkühlen lassen. 

Mayonnaise, Milch und Zucker in einer Schüssel vermischen. Die Nudeln zusammen mit den geriebenen Karotten, den Frühlingszwiebelringen, Stangensellerie, Zwiebel, 1 TL Salz und Pfeffer vermischen. Mindestens 2 Stunden kaltstellen.

Vor dem Servieren gut umrühren und ggf. esslöffelweise noch etwas Milch hinzugeben. Abschmecken und mit Frühlingszwiebelringen garnieren. 

 

Video zum Rezept:

Mehr Rezepte:

Mollys Foodblog