Mollys Foodblog: Minz-Cupcakes mit Frischkäse-Frosting

Das Rezept zur Sendung!

Minz-Cupcakes mit Frischkäse-Frosting

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Molly Yeh.

Cupcakes:
1 Tasse frisch gepackte Minzblätter
1/2 Tasse Vollmilch
1 1/2 Tassen Allzweckmehl
1/2 Tasse Mandelmehl
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Backpulver
1/4 Teelöffel Backpulver
1 Zitronenschale
1 1/4 Tassen Kristallzucker
3/4 Tasse natives Olivenöl extra
2 große Eier
1/2 Teelöffel Vanille

Glasur:
12 Esslöffel (3/4 Tasse) ungesalzene Butter, weich
340 Gramm Frischkäse, weich
2 1/4 Tassen Puderzucker
4 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
3/4 Teelöffel Mandelextrakt
Prise Salz
2 Tassen zerdrückte Pistazien zum Belegen

Für die Cupcakes: Den Backofen auf 175 Grad Celsius vorheizen. Eine 12-fach Cupcake-Form auslegen.
Die Minze und die Milch in die Karaffe eines Mixers geben und mixen, bis die Mischung sehr glatt und die Milch hellgrün ist.
Mehl, Mandelmehl, Salz, Backpulver, Backpulver und Zitronenschale in einer mittleren Schüssel verquirlen. In einer großen Schüssel den granulierten Zucker und das Öl verquirlen, bis sich alles vermischt hat. Fügen Sie die Eier einzeln zu der Zucker-Öl-Mischung hinzu, wobei Sie jedes Mal gut verquirlen, und fügen Sie dann die Vanille hinzu. Fügen Sie die trockenen Zutaten und die Minzmischung in drei abwechselnden Zugaben hinzu und verquirlen Sie sie nacheinander, bis sie gerade vermischt sind.
In die Cupcake-Liner gießen, damit der Teig etwa zur Hälfte aufgeht. Backen, bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt, ca. 25 Minuten. In den Pfannen 10 Minuten abkühlen lassen und dann zur vollständigen Abkühlung in einen Rost legen.

Zum Zuckerguss: In der Zwischenzeit Butter und Frischkäse in eine große Schüssel geben. Schlagen Sie mit einem Handmixer oder dem Paddelaufsatz eines Standmixers glatt und vereint. Nach und nach den Puderzucker dazugeben und verquirlen. Extrakte und Salz einrühren. In einen Spritzbeutel umfüllen und die Spitze abschneiden.
Die gekühlten Cupcakes mit Zuckerguss übergießen. Rollen Sie die Oberseite jedes kleinen Kuchens in den zerquetschten Pistazien.

Ausbeute: 12 Cupcakes
Einfache Vorbereitung: einfach
Aktivitätszeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 1 Stunde 30 Minuten (einschließlich Abkühlzeit)

Hier gibt's das Rezept zum Nachkochen & Nachbacken