Molto Bene: Knuspriger Tomino mit Tomatenkompott

Das Rezept zur Sendung!

Rezept aus Folge 28

Knuspriger Tomino mit Tomatenkompott

Zutaten (für 1 Person):
Für das Tomatenkompott
50 g Zucker
50 ml Wasser
10 Kirschtomaten
½ Glas Rotwein
Essig nach Geschmack
1 Tomino

1 EL Mascarpone
1 TL Honig
2 grob gehackte Walnüsse
Schnittlauch
1 Ei
20 g Grissini
10 g Pistazien
Neutrales Pflanzenöl
Für das Kompott Zucker mit Wasser in eine Pfanne geben und auf kleiner Flamme vorsichtig karamellisieren lassen. Die Kirschtomaten halbieren, zugeben und ein paar Minuten mitbraten lassen. Mit Wein und Essig ablöschen und noch ca. 10 Minuten einkochen lassen. Warm halten.
Den Tomino horizontal halbieren und das Innere vorsichtig mit einem Löffel herauskratzen. Diese Käsestückchen mit Mascarpone, Honig, Walnüssen und etwas gehacktem Schnittlauch zu einer Farce vermischen. Den unteren Teil des Tomino damit füllen und den oberen Teil als Deckel fest darauf drücken.
Das Ei verquirlen. Grissini und Pistazien in der Küchenmaschine zu einer nicht zu feinen Panierung hacken. Den gefüllten Käse zuerst ins Ei tunken und dann in der Panierung wälzen. In heißem Öl von beiden Seiten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Mit dem Tomatenkompott servieren.

Epidose zum Rezept:

Mehr Food-Clips: