Molto Bene: Käse-Birnenpralinen und Sardellencrostini

Das Rezept aus Folge 34!

Käse-Birnenpralinen und Sardellencrostini
Zutaten (für 4 Personen)
Für die Pralinen:
1 Birne
Honig
50 g geriebenen Parmesan
50 g geriebenen salzigen Ricotta
50 g geriebenen Pecorino
Für die Crostini:
3 Frühlingszwiebeln
100 g gepalte Erbsen
Öl
Salz
3 Scheiben geröstetes Weißbrot
frischen Ricotta
Sardellen in Öl

Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und in Öl anbraten, Erbsen zufügen, salzen und mit garen lassen.
Birne halbieren und mit dem Kugelausstecher kleine Perlen herausformen.
Alle Käsesorten bis auf den frischen Ricotta mischen. In die Birnenkügelchen Zahnstocher stecken, sie mit Honig bepinseln und in der Käsemischung wälzen.
Für die Crostini den Ricotta auf den Brotscheiben verteilen und mit Erbsengemüse und Sardellen belegen.

Episode zum Rezept:

Mehr Food-Clips: