Grünkohlauflauf mit Käse

Das Rezept zur Sendung! "Das Farmer-Frühstück"

Grünkohlauflauf mit Käse

Arbeitszeit: 20 min; Zubereitungsdauer: 1 h 20 min

 

Zutaten für 8 Portionen

  • 2 TL ungesalzene Butter
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 450 g knuspriges Sauerteigbrot, gewürfelt
  • 1 Tasse Mozzarella, gerieben
  • 1 Tasse Gruyère, gerieben
  • 170 g Grünkohl
  • 3 ½ Tassen Vollmilch
  • ½ Tasse Sahne
  • 2 TL Dijon-Senf
  • 1 ½ TL Salz
  • ¼ TL Muskatnuss, gerieben
  • 8 große Eier
  • Die Blätter von 4 Thymianzweigen
  • Chilisauce
  • Schwarzer Pfeffer

 

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen. Die Butter in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und die Zwiebel 5-7 Minuten darin anschwitzen. Brotwürfel, Mozzarella, Gruyère und Grünkohl in einer Auflaufform vermischen. In einer großen Schüssel Milch, Sahne, Senf, Salz, Muskatnuss, Eier, Thymian, Chilisauce und Pfeffer verquirlen und über die Brotmischung in der Auflaufform gießen. Mit Gruyère bestreuen. Mit Folie abdecken und 30 min backen. Ohne Folie weitere 30 min backen, bis der Auflauf sich oben goldbraun färbt.

 

Episode zum Rezept:

Mollys foodblog

Mehr Food-Clips: