Gebackene Chicken Wings mit Joghurt-Kräuter-Dressing

"Frühstück und Mitternachtssnack"

"Amy Schumer kocht über": Das Rezept zur Sendung Folge 1

Gebackene Chicken Wings mit Joghurt-Kräuter-Dressing

ca. 12 Chicken Wings

1 EL Honig

2 EL Weißweinessig 

2 EL Olivenöl

2 EL Sojasauce

Salz

 

Ein Blech mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Für die Marinade den Honig in eine mittelgroße Schüssel geben und mit Essig, Olivenöl, Sojasauce und einer Prise Salz vermischen. Die Chicken Wings in einer großen Schüssel mit einer Prise Salz vermischen und dann die Marinade hinzugeben. Die marinierten Chicken Wings auf dem Blech verteilen und die restliche Marinade darüber gießen. In den Ofen schieben, nach 30 Minuten wenden und weitere 30 Minuten backen. Mit Joghurt-Kräuter-Dressing vermischen und servieren. 

 

Für das Dressing

½ Schalotte 

1 Handvoll frische Petersilie

1 Prise Salz

1 Spritzer Zitronensaft

1-2 EL griechischer Joghurt

 

Schalotte und Petersilie zusammen fein hacken und in einer Schale mit Salz, Zitronensaft und Joghurt vermischen. 

 

 

Zur Folge:

Mehr Amy Schumer-Rezepte:

Mehr Rezepte:

Ads