Erdbeer-Weihnachtsmänner

"Kochen mit Tante Raffy"

Erdbeer-Weihnachtsmänner

Arbeitszeit: 20 min

Zubereitungsdauer: 50 min

Zutaten für 4 – 6 Portionen

 

FĂĽr die Creme:

60 g Mascarpone (Zimmertemperatur)

ÂĽ Tl Vanilleextrakt

 

Für die Weihnachtsmänner:

12 groĂźe Erdbeeren

24 kleine Schokotropfen

 

Für die Creme in einer mittelgroßen Schüssel Mascarpone und Vanilleextrakt mit dem Handrührer rühren, bis die Masse geschmeidig ist. Dann nach und nach den Puderzucker einarbeiten, bis die Masse dick und glatt ist. In einen Spritzbeutel mit einer feinen, sternförmigen Tülle füllen. 

Für die Weihnachtsmänner: Mit einem feinen Messer von den Erdbeeren die Stilansätze abschneiden, so dass eine breite, ebene Unterseite bleibt. Von der Spitze ein bis eineinhalb Zentimeter langes Stück abschneiden und beiseite stellen (das werden die Mützen). 

Die Erdbeeren mit der breiten Unterseite auf eine Arbeitsplatte stellen und auf die obere Schnittfläche etwa eineinhalb Zentimeter dick Creme spritzen. Die „Mützen“ vorsichtig draufsetzen und oben an die Spitze einen kleine Creme-Kleckser spritzen (die Bommel der Mütze). Zwei Schokoladentropfen mit dem spitzen Ende voraus in die Cremeschicht drücken (das sind die Augen des Weihnachtsmannes). Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. 

 

Die Folge zum Rezept:

Mehr Rezepte:

Giadas beste Familienrezepte