Crostini mit Radieschen und Erbsengrün

"Sandwiches und Pasta"

Rezept aus "Amy Schumer kocht über" Folge 2

Crostini mit Radieschen und Erbsengrün

1 Bund Radieschen

2 Handvoll Erbsengrün

2 Knoblauchzehen

4 mittelgroße Scheiben getoastetes Brot

1/2 Zitrone

Olivenöl

Salz

 

Das Erbsengrün grob hacken, in eine Schale füllen und mit dem Saft einer halben Zitrone beträufeln, salzen, 3 EL Olivenöl hinzugeben und vermengen. Das getoastete Brot mit Knoblauch einreiben. Die Radieschen halbieren und in feine Scheiben schneiden. Das Erbsengrün auf den Brotscheiben verteilen und mit Radieschenscheiben belegen.

 

Zur Folge:

Mehr Amy Schumer-Rezepte:

Mehr Rezepte:

Ads