Molto Bene: Budini di Gianduia

Das Rezept zur Folge 30!

Budini di Gianduia

Zutaten (für 12 Personen)

Für den Karamell:

  • 100 g Zucker
  • 3 EL Wasser

Für die Budini:

  • 4 Eier
  • 90 g Zucker
  • 70 g Amaretti
  • 70 g geröstete Haselnüsse
  • 10 bitterer Kakao (Pulver)
  • 100 ml Kaffee
  • 100 g Nuss-Nougatcreme
  • ½ l Milch
  • Rum

Für den Karamell Zucker mit Wasser verrühren und auf kleiner Flamme unter gelegentlichem Rühren kochen lassen, bis der Zucker goldbraun wird. Aufpassen, dass nichts anbrennt.

Inzwischen die Eier mit dem Zucker verrühren. Amaretti und Haselnüsse in der Küchenmaschine sehr fein hacken und zusammen mit Kakaopulver, Kaffee, Nuss-Nougatcreme, der angewärmten Milch und etwas Rum unterrühren.

Den Boden von 12 Alu-Förmchen mit flüssigem Karamell bedecken, die Creme darauf verteilen, und im Wasserbad bei 180 ° 30-35 Minuten backen.

Die Förmchen vor dem Servieren stürzen.

Die Episode zum Rezept:

Molto Bene

Mehr Food-Clips: