Kürbis-Schnitzen: Mit diesem Werkzeug klappt's!

Tipp: Mit diesem Werkzeug schnitzt du am besten Halloween-Kürbisse!

1. Ein gezahntes Messer eignet sich gut, um ein Loch im Kürbis zu machen. Es ist besser, das Loch in den Boden des Kürbisses zu bohren, um alle Unebenheiten abzuschneiden, damit der Kürbis auf gleicher Höhe steht. Es ist auch viel einfacher, den Kürbis über eine Lichtquelle zu legen, als das Licht, wie zum Beispiel eine Kerze, in den Kürbis zu senken.

2. Ein großer Metalllöffel oder eine Eiskugel ist ideal, um die Kürbiskerne zu entfernen. Eine weitere Option ist ein batteriebetriebener Zentrifugenspinner, der speziell für das Schaben der Innenseiten der Kürbiswände entwickelt wurde.

3. Kleine, schälende Messer eignen sich hervorragend, um Motive in den Kürbis zu schneiden. Kürbis-Schnitzerei-Kits, die speziell für Kinder oder Erwachsene hergestellt werden, sind eine weitere gute Quelle. Batteriebetriebene Kürbis-Schnitzmesser ermöglichen auch die schnelle Bearbeitung selbst komplizierter Designs.