Hand-Wärmer selbstgemacht

So bleiben eure Hände kuschelig warm!

Wir merken es alle: Es wird wieder richtig kühl und wir frieren - spätestens, wenn wir wieder am Weihnachtsmarkt stehen und die vorweihnachtliche Zeit so richtig genießen. 

Damit uns die Hände in den Manteltaschen kuschelig warm bleiben, haben wir eine super DIY-Idee für euch, die ihr einfach nachmachen könnt. Auch eine hübsche Geschenkidee für Weihnachten. 

Ihr benötigt:

  • Baumwollstoff nach eurem Geschmack - gemustert oder ganz schlicht
  • zwei 10 Zentimeter große Vierecke ausschneiden
  • eines davon mit durchsichtigem doppelseitigem Klebeband bekleben - dann an drei Stellen ablösen
  • das andere Viereck ganz korrekt darauf kleben
  •  mit Reis befüllen - wenn ihr wollt ein paar Tropfen ätherisches Öl dazu geben
  •  letzte Folie abziehen und das Säckchen schließen
  • Kanten stutzen

Die kleinen Kissen könnt ihr für 30 Sekunden in die Mikrowelle geben - so bleiben eure Manteltaschen und eure Hände lange warm und ihr könnt den Winter genießen!

Video: Handwärmer