Anleitung: Foto-Licht-Box

So bekommst du's ganz leicht hin!

Hier kommt die Anleitung für eine selbstgemachte, schöne beleuchtete Foto-Licht-Box:

Materialien und Werkzeuge:
vergrößerte Fotos 
vier Stück Holzleisten, z.B. 2 x 1m, 2 x 50 cm (je nach gewünschter Größe der Light Box) 
Zierleiste 
Sprühfarbe
batteriebetriebene Leuchten
Klettverschluss-Klebeband
Schrauben
Tischsäge
Nagelpistole
Schraubenzieher
Drill
Klemmen
Acrylglasscheiben (je nach gewünschter Größe der Foto-Licht-Box)

Arbeitsschritte:
1. Schneide die Acrylplatte in zwei passende rechteckige Stücke (je nach Größe der Light Box).
Befestige es mit Schrauben in den rechteckigen (Holz-) Rahmen in der gleichen Größe wie die Acrylteile.
2. Lege die Fotos zwischen die beiden Acrylteile.
3. Klemme die Acrylteile auf den Rahmen und bohre durch das Acryl, um sie am Rahmen zu befestigen.
4. Rahmen in der gewünschten Farbe lackieren. Löcher bohren, um die Verkleidung am Rahmen zu befestigen.
5. Setze die Leuchten mit Klettband ein.

Fertig!

DIY: Garderoben-Leiste Marke Eigenbau

DIY: Videos